Malteser of the sweet white Angels


Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


123 ... 555657Nächste »
(847 Einträge total)

#847   Sabine Boost12.01.2023 - 10:56
Liebe Beate,
seit dem 21. August 2022 ist unsere kleine Emma nun bei uns und ist mittlerweile 5 Monate alt. Vom ersten Tag an war sie so lieb und verschmust und sie macht uns jeden Tag so viel Freude. Wir danken dir für deine liebevolle Fürsorge vom Tage ihrer Geburt an und den ersten Wochen. Emma ist dadurch sehr ausgeglichen und hat sich bei uns sehr gut und schnell eingelebt. Wir danken dir auch für die vielen wertvollen Tipps, die du uns mitgegeben hast. Wir möchten keinen Tag mehr ohne Emma missen. Sie ist ein Teil der Familie und die Enkelchen freuen sich auch immer, mit ihr zu spielen.
Herzliche Grüße Sabine, Stephan und Emma
Kommentar:


Liebe Sabine,
vielen dank für deine lieben Zeilen
Es ist immer wieder erstaunlich,in welch kurzer Zeit
man so eng zusammen wächst
So ein kleiner Zwerg schenkt so viel Liebe und erwartet
eigentlich gar nichts dafür.Welcher Mensch kann das schon
von sich behaupten?!
Was haben wir für ein großes Glück solch einen Engel an der Seite zu haben
In diesem Sinne,wünsche ich euch nur schöne Stunden zusammen.Ganz liebe
Grüße und ein für Emma,Beate

#846   Carina Dörr11.01.2023 - 17:50
Liebste Beate, es ist so schön, dass der Klapperstorch bei euch wieder zugeschlagen hat und euch vier wunderschöne Babys geschenkt hat. Ich freue mich schon auf die nächsten Wochen. die süßen Engelchen haben sich ja wirklich schon ganz toll entwickelt. Ach, es ist einfach eine Freude zu sehen, in welchem Paradies diese kleinen Herzchen auf wachsen dürfen. Deine künftigen Hunde Eltern haben wirklich großes Glück, ein Baby von dir zu bekommen. Wir dürfen ja unseren kleinen Schatz jetzt schon seit neun Jahren genießen. Und es ist immer noch eine große Liebe wie am ersten Tag. Ich wünsche dir alles Liebe, Pass schön auf dich auf, bleib gesund und mach noch ganz viele Hunde Eltern so glücklich wie du es bei uns gemacht hast. Alles Liebe sendet dir Carina mit Familie und natürlich unser kleiner Floh
Kommentar:


Liebe Carina,
ganz herzlichen dank für deine lieben Zeilen.
Jetzt ist unser kleiner Floh schon 9 Jahre alt.Kaum zu fassen,oder
Dann wünsche ich euch viel Freude mit den BABY NEWS .Schön,
dass auch ihr uns wieder begleitet
Alles Liebe und eine wunderschöne Zeit,
für meinen kleinen Schatz,Beate

#845   Eva-Maria KunzeE-Mail11.01.2023 - 09:49
Liebe Beate,
es ist wunderbar, dass du die Bilder deiner Babys mit allen Liebhabern teilst.
Dass deine kleinen Lieblinge so toll gedeihen ist sicherlich auch deiner Fürsorge zu verdanken! Alle 4 sehen super aus und man sieht, wie sich alle gut entwickeln. Auch der Kleinste hat sich klasse gemausert. und die Hunde Mami scheint ja auch ganz stolz und glücklich zu sein.
Ich wünsche deinen entzückenden Schätzchen alles erdenklich Gute und gaaaanz tolle künftige Familien, die zu schätzen wissen, wie liebevoll die Kleinen aufwachsen.
Auch allen anderen Engelchen in eurer Familie wünsche ich, dass sie miteinander gesund alt werden, aber das ist bei deiner herzlichen Pflege ja keine Frage!
Auch dir wünsche ich viel Gesundheit und Freude bei der Aufzucht deiner "Kinder", damit noch viele Menschen mit ihnen glücklich werden.
Alles Liebe und Gottes Segen, Eva-M.
Kommentar:


Liebe Eva-Maria,
aber ja,das teile ich sehr gerne.Es ist einfach immer
wieder spannend,den kleinen Mäusen beim aufwachsen
zuzuschauen Und ich weiß von ganz vielen ,dass sie die Baby News
genauso vermisst haben wie du
Ich danke dir von Herzen für deine lieben Wünsche
Alles Liebe für euch und eure beiden alten Mädels,ich hoffe,dass
ihr noch eine gaaaaaaaaanz lange und schöne Zeit zusammen habt.
Liebste Grüße,Beate

#844   KessyE-Mail08.01.2023 - 22:36
Liebe Beate
Wenn man die 4 kleinen so sieht könnte man die alle abholen. Vor allem wenn man weiß was für tolle Engelchen man bei dir bekommt. Unglaublich unser Bengelchen wird am 3.3.schon 15 wo ist die Zeit geblieben
Viele liebe Grüße von Mia & Klaus
Und natürlich von KESSY
Kommentar:

Liebe Mia,lieber Klaus,
ja,das stimmt.Auch mir geht es so,am liebsten würde ich alle
bei mir behalten
Es ist der Wahnsinn,wie die Zeit vergeht.Jetzt wird unsere kleine
Prinzessin schon 15 Jahre.Kaum zu glauben,oder ?!
Ich hoffe von Herzen,dass ihr noch lange zusammen sein dürft
Ganz liebe Grüße und ein dickes für Kessy,Beate

#843   Claudia TimmermannE-Mail16.12.2022 - 15:48
Hallo liebe Beate, Davy der jetzt schon 6 Monate alt ist und ein ganz schlauer kleiner (B)Engel ist sehr verträglich und zu großen und kleinen Menschen total freundlich(nur mit Unrat aufnehmen klappt noch nicht so)wollen Dir ein friedliches schönes ruhiges Weihnachtsfest mit all Deinen Lieben und Hunden wünschen und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023. Ganz liebe Grüße von Claudia und Davy
Kommentar:


Liebe Claudia,
ganz herzlichen dank für deine lieben Wünsche
Ja,unser kleiner Schatz ,wird nun langsam groß
Es ist schön,dass ihr zusammen so glücklich seid.
Ich wünsche euch weiterhin ganz viel Freude zusammen,
ein schönes Weihnachtsfest und alles Liebe für das neue Jahr.
Gib Davy ein dickes von mir,ganz liebe Grüße,Beate

#842   NicoleE-Mail03.11.2022 - 21:34
Liebe Beate,
wo ist nur die Zeit hin..Nun feiert die kleine Emmy schon bald ihren ersten Geburtstag.
Wir sind so dankbar für die liebe Zaubermaus. Sie hat unser Leben im vergangenen Jahr sehr bereichert.
Die kleine Maus hat sich von einem süssen Welpen zu einer charmanten Dame entwickelt. Sie ist so lieb und süss und erobert alle Herzen. Außerdem ist sie auch noch sehr intelligent und mag es neue Tricks zu lernen und zu zeigen. Die Freundinnen meiner Mädchen wollen nun auch alle eine kleine Emmy. Ich muss den Eltern mal deinen Kontakt weiterleiten????
Wir sind sehr glücklich und dankbar, dass wir die kleine Maus von dir bekommen haben.
Viele liebe Grüsse von uns allen und ein Küsschen ???? von Emmy





Kommentar:


Liebe Nicole,
herzlichen dank für deine lieben Zeilen.
So und nicht anders ,wünsche ich es mir für all
meine Hundekinder.Eine glückliche Familie und ein
glückliches Hundekind Was gibt es schöneres
Ich wünsche euch weiterhin ganz viel Freude zusammen.
Ganz liebe Grüße und ein für Emmy,Beate

#841   Mathilde G.31.10.2022 - 12:08

Liebe Beate,
nun wollte ich dir endlich einmal ein paar liebe Grüße hinterlassen. Unser kleiner Schnuffi macht uns unsagbar viel Freude.Es war die beste Entscheidung ,die wir je getroffen haben.Dafür möchte ich dir heute nochmals danken,dass du uns einen deiner kleinen Engel anvertraut hast!!!!!!!
Drei Jahre gehen wir nun schon gemeinsam durchs Leben und hatten bisher wirklich nur schöne Tage mit ihm.Otto ist einmalig und egal was ist,er vermag es mit Leichtigkeit uns zum Lachen zu bringen
Wir hoffen,es geht dir und deinen kleinen Engeln gut!
Die liebsten Grüße und Küsschen von uns aus Berlin ins Saarland,Mathilde mit Familie und ganz besonders unser OTTOCHEN
Kommentar:


Liebe Mathilde,
ich bedanke mich von Herzen für deine lieben Zeilen.
Und genauso soll es sein,ihr seid glücklich,
dann ist auch mein süßer Schatz glücklich .
Es freut mich wirklich von Herzen und ich wünsche euch
weiterhin nur schöne Tage zusammen.
Ganz liebe Grüße auch an Ruth ,ihr beide seid toll
Fühlt euch mal lieb gedrückt und gib Otto ein dickes von uns allen,
Beate

#840   Jacki und Benni12.04.2022 - 12:17
Liebste Beate,
vor fast 12 Jahren ,haben wir unseren süßen Benny bei dir abholen dürfen.Noch keinen einzigen Tag haben wir diesen Schritt bereut.Obwohl es unser erster Hund war,klappte alles vom ersten Tag an problemlos,dank deiner sehr guten Vorbereitung.So vieles hast du uns mit auf den Weg gegeben,so viele wertvolle Tipps und Ratschläge,die wir immer in die Tat umzusetzten.
Nun feiert unser süßer Fratz bald schon seinen 12.Geburtstag,den wir zum Anlass nehmen,dir noch einmal aus tiefstem Herzen zu danken,dass du uns diesen kleinen Engel anvertraut hast.Benni hat uns bisher nur schöne Momente geschenkt,obwohl es in unserer Familie viele Höhen und Tiefen gab in all den Jahren.Immer hat ber uns mit seiner ansteckend fröhlichen Art aus den Tiefen geholfen.Was soll ich noch schreiben.......Es gäbe so vieles.Ich mache es kurz:
WIR LIEBEN BENNI ÜBER ALLES!!!!!!
Wir umarmen dich und Benni schickt tausend Küsse zu seiner Beate Mami,herzlichst,Jacki mit Familie und BENNI
Kommentar:

Liebe Jacki,
ganz lieben dank für deine berührenden Zeilen.
Es macht mich überglücklich zu lesen,wie viel
Liebe euch umgibt.Man kann es kaum fassen,
dass es schon fast 12 Jahre her ist,als ihr unseren
kleinen Schatz bei uns abgeholt habt.
Ich kann euch nur aus tiefstem Herzen alles Gute wünschen
und dass ihr noch ganz viele wundervolle Jahre zusammen
verbringen dürft!!!
Ganz liebe Grüße und ein für meinen Schatz,Beate

#839   Karen Schmidt23.02.2022 - 13:33
Liebe Beate, auch wir wollten uns mal wieder gemeldet haben. Im Sommer 2010 haben wir unsere Tscjini bei Dir abgeholt. Nun auch schon fast 12 Jahre her. Sie ist immer noch gesund und munter, wie eh und je. In all den Jahren war sie noch nie ernsthaft krank. Topfit. Ich hoffe noch auf viele schöne Jahre mit ihr. Viele Grüße
Kommentar:

Liebe Karen,
wie schön von euch zu lesen und ganz herzlichen
Dank für die süßen Bilder.Wie die Zeit vergeht,
jetzt wird unsere Maus schon 12 Jahre.Um so mehr freut es
mich natürlich,dass sie noch so fit ist.
Ganz liebe Grüße und eine tolle Zeit zusammen,
ein für unsere Tscjini ,Beate

#838   Manuela und Hardy Obert11.02.2022 - 11:26
Liebe Beate,

wir möchten Dir auch im Gästebuch zum Ausdruck bringen, wie glücklich wir sind, dass wir gestern unser kleines Maltesermädchen Frieda bei Dir abholen durften!
Nicht nur in den ausführlichen Gesprächen und Mailverkehr haben wir gespürt, was für eine tolle verantwortungsbewusste Hundemama Du bist.
Und jetzt war es soweit, dass wir nach dem schmerzhaften Tod unserer 15 Jahre alt gewordenen Bonny, eine neue kleine süße Maus bekommen haben.
Schon die erste Nacht und der erste gemeinsame Tag mit Frieda war so schön und der Start in ein hoffentlich langes gemeinsames Leben.
Wir werden Dich auch gerne neben den heutigen Bildern/Videos weiter am Leben Deiner und nun unserer Frieda teilhaben lassen.
Und wenn wir mal wieder im Saarland sind, werden wir Dich gerne besuchen - dann sollte Corona uns hoffentlich nicht mehr im Wege stehen.
Liebe Grüße aus Muggensturm Manu und Hardy
Kommentar:
Liebe Manu,lieber Hardy,
Ganz herzlichen dank für euren lieben Eintrag.
Ich freue mich riesig,dass meine kleine Frieda (wilde Hilde)
bei euch so eine liebvolle Familie gefunden hat.
Gerade in der heutigen Zeit,wird es immer schwerer verantwortungsvolle
und liebevolle Hundeeltern zu finden.
Ich wünsche euch nur schöne Stunden,
alles Liebe und ein für unsere Frieda,Beate

#837   Claudia Barbek07.02.2022 - 15:08
Liebe Beste, nun ist es schon rund 2,5 Jahre her als wir unseren kleinen Yoshi bei euch abgeholt haben. Ich kann einfach nur sagen er ist so ein toller Kerl. Er hat sich zu einem staatlichen Hund entwickelt der von allen Damen in unserem Viertel geliebt wird, egal wie groß und wild. Er ist unheimlich mutig und lässt sich nicht einschüchtern. Gleichzeitig ist er aber ein so sensibles Wesen und so emphathisch. Außerdem ist er der größte Kuschler vor dem Herrn. Es ist einfach jeden Tag wieder eine Freude mit ihm einen neuen Tag zu verbringen. Er bringt uns alle immer zum Lachen und ihm zu streicheln ist die reinste Meditation.
Danke für dieses einmalige Wesen.
Liebe Grüße Claudia und Yoshi
Kommentar:


Liebe Claudia,
ganz herzlichen dank für deine lieben Zeilen.
Ich lese aus jeder Zeile:Eine ganz große Liebe.
Es freut mich so sehr,dass ihr soooo glücklich seid.
Yoshi war ja schon immer ein kleiner Herzensbrecher.
Man kann kaum fassen,dass die Liebe und Verbundenheit
von Jahr zu Jahr noch größer wird
Ich wünsche euch eine wundervolle Zeit,ganz liebe Grüße
und ein für meinen kleinen Schatz,Beate

#836   Rotraud,Kevin,Kim und Emily04.10.2021 - 11:35
Liebe Beate,
ein Jahr ist es nun her, seitdem wir unsere Emily bei dir vor Ort in die Arme schließen und bei uns als neues Familienmitglied begrüßen durften. Schon bei der Abholung ist uns aufgefallen, dass Emily von ihrem Wesen her sehr ausgeglichen war. Dieser erste Eindruck hat nicht getäuscht. Wir wissen nicht, wie du das machst, aber die Hunde sind absolut super sozialisiert. Man merkt, dass du dich gerade in den ersten Wochen, die ja so wichtig für die Entwicklung sind, sehr intensiv um deine kleinen Schätze kümmerst.

Was wir großartig fanden, dass du uns gerade in den ersten Wochen, vor der Abholung von Emily, regelmäßig mit Bildern über den Entwicklungsstand unseres kleinen Engels informiert und uns vorab wertvolle Tipps an die Hand gegeben hast. Die knapp 1.000 Kilometer von Hannover zu dir ins Saarland – einschließlich Hin- und Rückfahrt – die wir damals auf uns genommen haben, waren nicht vergebens. Im Gegenteil: Unsere kleine Maus hat unser Leben richtig bereichert. Wir haben so viel Spaß miteinander und würden sie nicht mehr hergeben wollen.

#835   Rotraud,Kevin,Kim und Emily04.10.2021 - 11:15
TEIL 1
Sie ist nun etwas über 1 Jahr alt, hat sich prima entwickelt und ist aus unserem Alltag gar nicht mehr wegzudenken. Emily lässt sich super mit unserem Alltag vereinbaren und kommt in den Genuss einer 24h-Betreuung, da immer jemand von uns Zuhause ist. Emily lauscht tagsüber Zoom-Meetings im Home Office und sorgt dafür, dass die notwendigen Pausen am Schreibtisch eingehalten werden. Am Nachmittag tollt sie gerne auch im Garten herum und genießt die Gassirunden.

Unsere Emily ist sehr intelligent. Sie hat in sehr kurzer Zeit viele Begrifflichkeiten verinnerlicht und weiß diese auch zu unterscheiden, wie z.B. „Schmetterling“, „Katze“, „Piep-Piep“, „Fliege“, „Hummel“, „Stopp“, „Kindergartenrunde“, „Mülleimer“, „Ball“, „Knochi“, „Schlecki“, „Kussi“, „Arbeiten“, „oben“, „unten“, „Bus“, „zurück“ „Garten“, „Sitz“, „Platz“, „Hey“ (das ist meins) usw., um anderen nur einmal einen Einblick darüber zu geben, wie differenziert die süßen Wesen denken können.

Manchmal sitzen wir also beim Gassigehen da und beobachten den „Schmetterling“ bei der „Kindergartenrunde“ (lange Gassirunde), bevor es dann wieder „zurück“ nach Hause geht, wir im „Garten“ nochmal schauen, ob dort eine „Katze“ oder ein „Piep-Piep“ ist und dann nach „oben“ im Haus „arbeiten“ gehen. Und auch bei „Hopp“ weiß sie ganz genau, dass sie privilegiert ist und auf das Sofa darf, um nur einmal eine kleine Auswahl an Begriffen zu nennen.

#834   Rotraud,Kevin,Kim und Emily04.10.2021 - 10:41
TEIL 2
Manchmal müssen wir schmunzeln, wenn Eltern ihre Kinder morgens in den Kindergarten bringen und mit ihren Kindern an der Straße stehen bleiben und nach links und rechts schauen. Emily bleibt auch immer an der Straße stehen, bevor wir diese gemeinsam überqueren. Auch das Autofahren bereitet ihr keine Schwierigkeiten. Das war bei unserem ersten Malteser anders. Emily schaut sich gerne die Gegend an und ist ein von Grund auf ein ausgeglichenes Wesen.

Sie ist ein sehr neugieriges, wissbegieriges und aufgeschlossenes Maltesermädchen. Wir müssen wirklich sagen, dass sie uns seit Tag 1 durchgängig Freude bereitet. Mit ihr beginnt der Tag immer gut. Sie zaubert einem immer ein Lächeln ins Gesicht. Wenn man mit Emily spazieren geht, ist es so, als befindet man sich in einer Bubble bzw. ganz eigenen Welt und es gibt nichts anderes um uns herum
Wir sind froh, an eine so erfahrene und seriöse Züchterin geraten zu sein, die uns gerade in der Anfangszeit immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat. Jeder, der sich für einen Malteserschatz entscheidet, sollte sich aus meiner Sicht auch vorab einmal ausführlich mit den unterschiedlichen Züchtern, die in Deutschland ansässig sind, beschäftigen. Im persönlichen Gespräch merkt man die Unterschiede zwischen guten und sehr guten Züchtern deutlich.

Auch wenn bei Beate die Wartezeit auf einen Malteser etwas länger ist, so möchte ich an dieser Stelle nochmal hervorheben, dass sich das Warten lohnt und man als zukünftiger Halter einen Hund bekommt, der wirklich sozialisiert ist, was nicht bei allen Züchtern der Fall ist.
Deshalb sind wir Beate unendlich dankbar, so ein Goldschatz bekommen zu haben und können sie guten Gewissens weiterempfehlen. Wir wünschen dir – liebe Beate und deiner Familie – alles Gute. Bleibt gesund. Wir werden uns regelmäßig bei dir melden

Herzliche Grüße von Rotraud, Kevin, Kim und Emily"
Kommentar:

Liebe Rotraud,
ganz herzlichen dank für eure so liebevollen Zeilen.
Es macht mich überglücklich,dass ihr mein wundervolles
Mädchen so sehr liebt.Ihr macht das aber auch als Familie
so toll und aus dem Bauch heraus alles richtig.Ihr gebt Emily die Liebe
und Sicherheit,die ihr Vertrauen stärkt ,so dass sie sich zu diesem
tollen Mädchen weiter entwickeln konnte.Dafür danke ich euch von
ganzem Herzen.Und bildschön ist sie obendrein
Habt weiterhin eine schöne Zeit zusammen.
Ganz liebe Grüße und ein für Emily,Beate

#833   Anna Luisa Grünfelder16.08.2021 - 14:51
Hallo liebe Beate,
ein Jahr ist es jetzt fast her als unser kleiner Emil bei dir das Licht der Welt erblickte.
Wir möchten Dir nochmal ganz herzlich DANKE sagen!
Danke, für die tollen wöchentlichen Babynews.
Danke, dass du uns unseren kleinen wundervollen, wunderschönen, unglaublich süßen, aufgeweckten, verspielten, sehr sehr braven, Seelentröster, einfach unseren über alles geliebten Emil geschenkt hast. Er hat unsere Familie um so vieles bereichert. Ich weiß gar nicht mehr wie ein Leben ohne Emil war. Wir können dir gar nicht genug danken für unseren kleinen Schatz.
Danke, für die Antworten die du mir auf meine tausende Fragen gegeben hast und bis heute noch gibst.
Du stehst uns bis heute in allen Situationen bei. Als unser kleiner Emil krank war und ich völliger Verzweiflung nicht mehr weiter wusste, warst du sogar über die Osterfeiertage für uns und deinen kleinen Schatz da. Du lässt uns nie im Stich. Ich könnte mir keine bessere Züchterin als Dich vorstellen.
Kommentar:

Liebe Anna Luisa,
kaum zu fassen,wie schnell die Zeit vergeht!
Es ist für mich so schön,wenn ich das lese oder auch
von dir höre,wie groß die Liebe zwischen dir und Emil ist.
Und für mich ist das selbstverständlich ,für meine Kinder da
zu sein,auch an Feiertagen.Es ist doch meistens so,egal ob
zwei oder vierbeiner,meistens fangen sich unsere Kinder
doch am Wochenende oder an Feiertagen was ein.
Und du siehst ja,man kann nicht immer auf die Ärzte hören
Ich danke dir für deine lieben Zeilen und schicke ganz liebe Grüße
und ein dickes für Emil mit,Beate

123 ... 555657Nächste »
(847 Einträge total)